Colette, Angelique und Louanne

Rasse: Deutscher Riese

Geschlecht: weiblich
Farbe: weiß-schwarz (Colette + Angelique); wildfarben (Louanne)
Geburtsdatum: unbekannt (adult)
Im Tierheim seit: 18.04.2022
HTV-Nummer: 1490_F_22 (Colette); 1491_F_22 (Angelique); 1492_F_22 (Louanne)

Unsere drei hübschen Klopfer kamen gemeinsam als Fundtiere in unsere Obhut. Nun suchen sie nach ihrem Hoppelparadies für immer. Die drei werden zusammen oder getrennt vermittelt, aber brauchen mindestens ein Partnertier

Colette ist Menschen gegenüber neugierig, aber vorsichtig. Angelique zeigt sich Menschen gegenüber neugierig und aufgeschlossen. Louanne ist bei Menschen ebenfalls neugierig und verhält sich Artgenossen gegenüber dominant.

Die drei suchen ein artgemäßes Zuhause mit einer großen Unterbringung und täglichem Freilauf. Die Mindestanforderungen bezüglich der Maße der Unterbringungen finden Sie hier.

Die reine Außenhaltung ist genau das Richtige für Colette, Angelique und Louanne. Dabei ist zu beachten, dass das Trio nicht durch ausbuddeln entweichen kann und dass Schutz vor Fressfeinden gewährleistet ist. Auch auf Schattenplätze muss geachtet werden.

Verschiedene Rückzugsmöglichkeiten wie Schlafhöhlen sowie Strukturelemente zur Unterhaltung dürfen nicht fehlen. Da es sich bei Kaninchen nicht um Kuschel-, sondern Beobachtungstiere handelt, verbringen sie lieber Zeit mit ihren Artgenossen als mit uns Menschen.

Wenn Sie unseren Stimmungsaufhellern ein schönes Zuhause schenken möchten, schicken Sie uns gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft sowie einige Fotos Ihrer Kleintierunterkunft (inklusive Maße) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! 12.05.22 (pj)