Jim

Rasse: Widderkaninchen

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: grau mit rot
Geburtsdatum: adult
Im Tierheim seit: 16.03.2022
HTV-Nummer: 923_F_22

Unser Jim kam als Fundtier, mit einer schlimmen Kopfverletzung zu uns. Dank unser Tierpflegerinnen und Tierpfleger, sowie Tierärztinnen und Tierärzte ist zum Glück alles gut verheilt, sodass man nicht einmal mehr etwas davon sieht. Zu Jimmys Glück fehlt ihm also nur noch ein liebevolles und artgemäßes Zuhause.

Jim braucht mindestens ein Partnertier, eine große Unterbringung und täglich Freilauf. Die Mindestanforderungen bezüglich der Maße der Unterbringungen finden Sie hier.

Die reine Außenhaltung ist genau das Richtige für Jim. Dabei ist zu beachten, dass Jim nicht durch ausbuddeln entweichen kann und dass Schutz vor Fressfeinden gewährleistet ist. Auch auf Schattenplätze muss geachtet werden.

Verschiedene Rückzugsmöglichkeiten wie Schlafhöhlen sowie Strukturelemente zur Unterhaltung dürfen nicht fehlen. Da es sich bei Kaninchen nicht um Kuschel-, sondern Beobachtungstiere handelt, verbringen sie lieber Zeit mit ihren Artgenossen als mit uns Menschen.

Wenn Sie unserem Jimmy ein schönes Zuhause schenken möchten, schicken Sie uns gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft sowie einige Fotos Ihrer Kleintierunterkunft (inklusive Maße) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! 18.05.22 (pj)

Jim bei seiner AnkunftJim bei seiner Ankunft