Joshi und Josephine

Art: Ziegensittich

Geschlecht: männlich, weiblich
Farbe: wildfarben
Schlüpfdatum: ca. 2014
Im Tierheim seit: 27.09.2018
HTV-Nummer: 939_A_18, 940_A_18

 

Joshi und Josephine sind ein eingespieltes Paar. Die beiden Ziegensittiche, welche ihren Namen ihrem ziegenartigen „Gemecker“ verdanken, sind äußerst neugierige Tiere: Aufgeregt scharren sie am Boden, alles in Reichweite wird genauestens untersucht. Daher brauchen sie in ihrem zukünftigen Zuhause eine große, abwechslungsreich gestaltete Voliere in der Wohnung; Freiflüge möchten die beiden dennoch täglich unternehmen.

In freier Wildbahn kommen Ziegensittiche auf Inseln Australiens, Neuseelands und der Subantarktis vor. Dort leben sie in Paaren und kleinen Gruppen. Deshalb sollten die aktiven Vögel auch in menschlicher Obhut niemals alleine gehalten werden. Joshi und Josephine ziehen also nur gemeinsam in ein neues Zuhause.

Menschen gegenüber zeigt sich das Pärchen zurückhaltend, wobei Josephine bereits deutlich mutiger als ihr männlicher Gefährte ist. Vielleicht fassen die beiden in einem liebevollen Zuhause ja noch mehr Vertrauen zu ihren Menschen.

Wenn Sie den beiden das gesuchte Zuhause bieten wollen und können, lernen sie das Pärchen gerne in unserem Kleintierhaus kennen. 26.10.2018 (wed)