Stefan II

Rasse: Leghorn

Geschlecht: männlich
Farbe: weiß-braun
Schlüpfdatum: 2015
Im Tierheim seit: 04.01.2019
HTV-Nummer: 5_A_19 / Kleintierhaus, Volieren

 

Die Zahl hinter dem hübschen Federmann verrät bereits, dass es zuvor einen Stefan I bei uns im Tierheim gab. Die Brüder kamen zusammen mit fast 100 Hennen und Hähnen zu uns. Sie wurden zurückgelassen in viel zu engen Kisten in einem Transporter, weit und breit nichts zu essen oder trinken. Bei belastenden 30 Grad war die Schiebetür des Fahrzeugs lediglich einen Spalt breit geöffnet.
Für kurze Zeit hatte Stefan II sogar eine neue Heimat gefunden, jedoch zeigte er sich dort nicht von seiner Schokoladenseite, weshalb sein Weg ihn wieder zu uns zurückführte.

Es steckt viel Potenzial in dem stolzen Hahn: Er nimmt seinen Job sehr ernst und wünscht sich eine große, harmonische Hühnerschar. Mit männlichen Artgenossen hingegen möchte er nichts zu tun haben, da er in der Vergangenheit leider von anderen Hähnen gemobbt und gepickt wurde.
Der aufgeweckte Stefan II ist auch sehr neugierig und beobachtet gerne die menschlichen Besucher*innen bei uns. Wenn Sie mit ihm sprechen, werden Sie sicherlich in den Genuss seiner schönsten Rufe kommen.

Wollen Sie Stefan II bald bei sich zuhause beobachten und können Sie seinen Ansprüchen mit Schlafstall, Auslauf und Harem entsprechen? Dann kommen Sie uns gerne besuchen und melden Sie sich im Kleintierhaus. 29.08.2019 (mm)