Die Unzertrennlichen

Art: Rosenköpfchen (Peach), Schwarzköpfchen (Jockel)

Geschlecht: weiblich (Peach) männlich (Jockel)
Farbe: verschieden
Schlüpfdatum: adult
Im Tierheim seit: 27.04.2022 (Peach); 12.04.2022 (Jockel)
HTV-Nummer: 129-A-22 (Peach); 1338_F_22 (Jockel)

Unsere zwei bunten Köpfchen kamen auf unterschiedlichen Wegen zu uns und suchen nun ein artgerechtes und fürsorgliches Zuhause. 

Alle Agaporniden-Arten, typisch Papagei, weisen ein ausgeprägtes Paarverhalten auf und binden sich ein Leben lang an ihren Compagnon.

Egal, ob zu zweit oder mit mehreren: Unsere Agaporniden wünschen sich eine großzügige Voliere, in der sie sich auch mal aus dem Weg gehen können, sowie mehreren Rückzugs-, Sitz- und Klettermöglichkeiten.
Zudem brauchen diese hübschen Vögelein täglichen Freiflug.

Auf die richtige Temperatur und Beleuchtung muss stets geachtet werden, insbesondere in der ganzjährigen Außenhaltung. Auch eine Bademöglichkeit, Beschäftigungsmöglichkeiten sowie Schlafkästen sind ein Muss.
Die Mindestanforderungen bezüglich der Maße der Unterbringung finden Sie hier.

Die Piepmätze sollten immer Zugang zu frischem Wasser haben und auf dem Speiseplan steht Körnerfutter und tägliches Frischfutter.

Wollen Sie dem hübschen Duo ein neues Domizil zum Herumflattern geben? Dann schicken Sie bitte Ihre Selbstauskunft sowie einige Fotos der Vogelunterbringung (inklusive Maße) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! 02.05.2022 (sf/lh,pj)

PeachPeachJockelJockel