Larry

Art: Nymphensittich

Geschlecht: männlich
Farbe: lutino
Schlüpfdatum: adult
im Tierheim seit: 31.08.2020
HTV-Nummer: 564_S_20

Larry kam als Sicherstellung zu uns ins Tierheim. Zusammen mit drei anderen Nymphensittichen und vier Wellensittichen musste er sich einen winzigen Käfig mit nur einem Futternapf teilen.

Als Larry im Tierheim ankam und mit seinen Artgenoss*innen in einen größeren Käfig gesetzt wurde, wurde schnell klar, irgendetwas ist anders bei diesem Burschen. Ziellos lief er auf dem Boden der Voliere umher und schien völlig überfordert mit der Situation. Auch nach mehreren Stunden saß er noch auf dem Boden, obwohl äußerlich keine Auffälligkeiten bei Larry zu erkennen waren.
Schnell wurde klar: Larry ist blind. Der plötzliche Umgebungswechsel hatte ihn verunsichert und er wusste nicht mehr, wo er war.

Inzwischen hat Larry sich im Tierheim eingewöhnt und wohnt zusammen mit anderen Handicap-Nymphensittichen in einer ruhigen WG. Da Larry nichts sieht, fliegt er nicht freiwillig und bewegt sich nur zu Fuß fort. Damit er bei Hunger und Durst seine Nahrung schnell finden kann, sollte auch in der Zukunft Larrys Käfigeinrichtung möglichst wenig verändert werden. Auch hilft es Larry, wenn er von Sitzstange zu Sitzstange klettern kann. Dann sitzt er wie ein normaler Nymphie auch oben im Geäst.

Larry sucht ein ruhiges Zuhause, in dem auf seine speziellen Bedürfnisse eingegangen wird: nicht zu viel Trubel, eine berechenbare Umgebung, die sich nur wenig ändert, und angemessene Fütterung. Wenn Sie ihm diesen Wunsch erfüllen möchten, schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft sowie einige Fotos seiner Kleintierunterkunft (inklusive Maße) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! 24.03.2021 (ks)