Alfredo

Art: Rothuhn

Geschlecht: männlich
Farbe: bräunlich mit weißem Kehlfleck
Schlüpfdatum: adult
Im Tierheim seit: 16.05.2018
HTV-Nummer: 1868_F_18

Als Fundtier kam Alfredo in unsere Obhut. Hier bei uns muss er leider ohne seine Artgenossen leben, was ihm gar nicht gefällt, denn Rothühner sind gesellige Vögel und leben in freier Natur in Gruppen zusammen.

Rothühner haben gemeinsame Schlafplätze in den Bäumen und suchen täglich vor dem Morgengrauen gemeinsam in ihrem Revier Wasserstellen auf, um ihr Gefieder zu reinigen. Damit sind sie rund ein Viertel des Tages beschäftigt. Anschließend verbringen sie den ganzen Vormittag mit der Nahrungssuche. Das Rothuhn ernährt sich hauptsächlich von Pflanzen. Dazu zählen Saatgutsamen, Blätter, Triebe, Beeren, harte Früchte und Wurzeln, die vom Boden aufgelesen werden.

Alfredo wünscht sich ein neues Domizil in einer großzügigen Voliere. Die Gesellschaft anderer Rothühner ist ein Muss, daher vermitteln wir ihn nur in ein neues Zuhause wo bereits Rothühner wohnen.

Gerne beraten Sie unsere Tierpflegerinnen und Tierpfleger im Kleintierhaus zu weiteren Fragestellungen über dieses Kurzportrait hinaus. Auf einen persönlichen Besuch freuen wir uns sehr! 01.07.2018 (he)