Rasse: Seidenhuhn-Mischling

Geschlecht: männlich
Farbe: dunkelbraun mit beige (Nick) und rotbraun (Nicki)
Schlüpfdatum: unbekannt (adult)
Im Tierheim seit: 10.06.2021
HTV-Nummer: 295_A_21 (Nick) und 296_A_21 (Nicki)

Nick und Nicki kamen ursprünglich als Fundtiere in unsere Obhut. Eine kurze Zeit waren sie vermittelt, doch leider war ihr Glück nicht für immer und sie wurden wieder bei uns abgegeben.

Die beiden zeigen sich hier aufgeweckt und neugierig gegenüber Menschen. Für uns mögen die Tiere hübsch aussehen, jedoch handelt es sich bei Seidenhühnern um eine Quazucht, da ihnen zwischen den Federstrahlen Häkchen fehlen, weshalb sie nicht in der Lage sind zu flattern.

Ein sicheres Schlafhaus für die Nacht und ein umzäunter, hühnerfreundlicher Auslauf ist ein Muss für Nick und Nicki. Natürlich möchten sie auch nicht alleine bleiben und wünschen sich deshalb eine Gruppe Hühner-Damen.

Möchten Sie unseren hübschen Nick und Nicki ein liebevolles Zuhause schenken? Dann schicken Sie bitte Ihre Selbstauskunft sowie einige Fotos der Kleintierunterkunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.! 18.10.2022 (lk/lh/alr)

Diese Tierrasse entstammt einer Qualzucht. Die züchtungsbedingten morphologischen Veränderungen können zu Verhaltensstörungen führen. Wenn die Tiere anatomisch bedingt leiden, handelt es sich um eine Qualzucht. Als Anwälte der Tiere lehnen wir diese ab. Tierhalterinnen und -halter, die solche Zuchten unterstützen, handeln unverantwortlich. Laut § 11b Tierschutzgesetz ist die Zucht solcher Tiere verboten.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER