Rasse: Warzenenten

Geschlecht: noch unbekannt
Farbe: perlgrau und moschusfarben (=wildfarben)
Alter: juvenil
Im Tierheim seit: 10.10.22
HTV-Nummer: 7081_F_22 bis 7084_F_22

Die jungen Warzenenten Ringelblume, Gänseblümchen, Pfütze und Paddel wurden in in Hamburg-Rahlstedt gefunden und zu uns ins Tierheim gebracht. Wir suchen für unser niedliches Quartett ein artgemäßes Zuhause in einer Gruppe mit Artgenossen und einem großen Auslauf. In diesem sollte es unterschiedliche Gestaltungelemente und natürlich eine große Wasserstelle für die kleinen Schwimmer geben. Außerdem braucht unsere Vierbande ein sicheres Schlafhaus für die Nacht - und natürlich stets Zugang zu frischem Wasser.

Ringelblume, Gänseblümchen, Pfütze und Paddel sind sehr zutraulich und neugierig. Wir vermitteln sie nur zu viert oder paarweise. Warzenenten können auch mt anderen Entenarten vergesellschaftet werden.

Da in einigen Bundesländern eine jährliche Stallpflicht beachtet werden muss, sollte für diesen Zeitraum eine Voliere vorhanden sein.

Bei Interesse an unserem Entenquartett, schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft sowie einige Fotos Ihrer Kleintierunterkunft (inklusive Maße) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. ! (17.10.2022 pz)