Im Winter rücken wir alle näher zusammen und verbringen die Zeit mit unseren Liebsten, aber nicht jeder hat ein eigenes Zuhause in der kalten Jahreszeit. Wir kümmern uns hingebungsvoll um unsere Tierheimtiere, bis sie endlich eine eigene liebevolle Familie finden, aber das kann in manchen Fällen sehr lange dauern. Viele Tiere sind krank, wenn sie bei uns landen, oder müssen mit der Flasche aufgezogen werden, nachdem sie ihre Mutter verloren haben, und brauchen viel Aufmerksamkeit und Zuneigung. Wir geben immer unser Bestes, können unsere Arbeit aber nicht ohne Hilfe schaffen. 

Deshalb haben wir auch dieses Jahr eine Plakataktion ins Leben gerufen und hoffen, dass viele tierliebe Menschen unsere Schützlinge unterstützen. Die Spendenmöglichkeiten sind ganz konkret und man kann genau an der Stelle helfen, an der man möchte. 

Wir freuen uns sehr über die Nächstenliebe, die unseren Tieren von zahlreichen Seiten gezeigt wird, und danken herzlich für jede Spende, egal wie klein oder groß. Falls Sie jemandem mit einer Spende in dessen Namen eine Freude machen wollen, können Sie sich im Anschluss eine Geschenkurkunde herunterladen, ausdrucken und verschenken. 

Hinweis: Die Spenden-Seite wird häufig auf Englisch dargestellt, sie kann aber unten auf der Seite auf Deutsch umgestellt werden.