Stellenangebot: Schulpraktikum in der Tierpflege

Für 2020 stehen noch einzelne Plätze ab Oktober zur Verfügung.

Der Hamburger Tierschutzverein bietet jeweils zwei Schulpraktikumsplätze in der Tierpflege an.

Zwingende Voraussetzungen – Ausnahmen sind nicht möglich:

- Das Lebensalter zu Beginn des Praktikums muss mindestens 15 Jahre sein
- Die Praktikumsdauer beträgt mindestens drei Wochen, jeweils von Montag bis Freitag (außer feiertags)
- Eine Schule muss Träger des Schulpraktikums sein
- Ärztliche Bescheinigung, dass keine ärztlichen Einwände gegen ein Praktikum bestehen (Einzureichen bei Antritt)
- Nachweis einer gültigen Tetanusimpfung

Als Ansprechpartnerin und Empfängerin der Bewerbung steht Ihnen Xenia Spors per E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 040 211106-31 zur Verfügung.

Unaufgefordert eingesandte Unterlagen können wir aufgrund der Vielzahl der Anfragen und der damit verbundenen hohen Kosten nicht zurückschicken.

Freiwillige Praktikumsplätze können wir leider nicht anbieten.