Willkommen beim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V. mit seinem Tierheim in der Süderstraße

342_A_17-Katze-Karlchen--8.JPGKarlchen
2. Sorgentier des Monats Juni 2017

Unsere Sorgenkatze Oscar hat ein neues Heim gefunden. Als 2. Sorgentier des Monats präsentieren wir Karlchen aus unserem Tierheim in der Süderstraße. Seit April 2017 wartet er auf die Adoption durch eine liebevolle Familie. Erfüllen Sie Karlchen diesen Herzenswunsch! Mehr...

 

0263-Erfolgsgeschichte-Mila-2.JPGMila
Erfolgsgeschichte der Woche

In der Rubrik Erfolgsgeschichten stellen wir erfolgreich vermittelte Tiere aus unserem Tierheim in der Süderstraße vor. Ausgewählte Erfolgsgeschichten präsentieren wir zudem jede Woche auf unserer Startseite. Erfahren Sie, wie es Mila in ihrem Zuhause geht. Mehr...

 Es ist ein weit verbreitetes Vorurteil, dass Stadttauben Krankheiten übertragen. Foto: Saimen./photocase.deFür ein besseres Image der Stadttauben: Tierschützer legen Beschwerde gegen Firma Rentokil ein
27. Juni 2017

Der Hamburger Stadttauben e. V. hat am vergangenen Montag beim Verbraucherschutzverein, bei der Verbraucherzentrale Niedersachsen, beim Verbraucherzentrale Bundesverband und beim Deutschen Werberat Beschwerde gegen die Firma Rentokil eingelegt. Diese verbreitet gezielt Falschaussagen über Stadttauben als Krankheitsüberträger und Schädlinge, um ihr Geschäftsfeld zu sichern. Der HTV unterstützt die Initiative. Mehr...

Bei der Bundestagswahl mehr Tierschutz wählen: Foto: Deutscher TierschutzbundStartschuss zur Bundestagswahl: Der Deutsche Tierschutzbund und seine Mitgliedsvereine starten Kampagne zur Bundestagswahl
22. Juni 2016

In den nächsten Wochen werden die Wahlprogramme der im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien vorliegen. Da die Bundestagswahl im September 2017 auch die tierschutzpolitischen Weichenstellungen maßgeblich bestimmen wird, starten der Deutsche Tierschutzbund und seine Mitgliedsvereine die Kampagne „Bundestagswahl ist #Tierschutzwahl!“. Mehr...

Unsere Tierschutzberatung freut sich auf Unterstützung. Gesucht: Bundesfreiwilligendienstleistende/r für die Tierschutzberatung
21. Juni 2017

Sie möchten unsere Tierschutzberater bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen? Die Hauptaufgabe unserer Tierschutzberater besteht darin, Hinweisen auf Verstöße gegen das Tierschutzgesetz nachzugehen, Tiere aus Notsituationen zu retten und durch Information und Aufklärung eine Verbesserung der Tierhaltung zu bewirken. Der HTV sucht für diesen Bereich zum 1. November 2017 eine/n Bundesfreiwilligendienstleistende/n. Mehr...

Zeigen Sie Ihre Verbundenheit zu uns.Bitte helfen Sie unseren Schützlingen mit einer Tierheim-Patenschaft!
21. Juni 2017

Wussten Sie, dass Sie nicht nur Patenschaften für unsere Sorgentiere übernehmen können, sondern auch eine Tierheim-Patenschaft für alle Schützlinge unseres Tierheims? Mehr...

Die Kamera ist ein täglicher Begleiter in der Öffentlichkeitsarbeit.Gesucht: Bundesfreiwilligendienstleistende/r für die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
20. Juni 2017

Sie möchten Einblicke in die Struktur und die Prozesse eines Tierschutzvereins erhalten und dabei gleichzeitig erste Erfahrungen in den vielseitigen Tätigkeitsfeldern der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sammeln? Der Hamburger Tierschutzverein sucht zum 1. Oktober 2017 eine/n Bundesfreiwilligendienstleitende/n für diesen Bereich. Mehr...

Norah darf noch in diesem Monat in den HTV kommen.Letzter Bericht aus Baile Herculane – Viel Schweiß und viele Tränen
17. Juni 2017

Für das Baile-Team vom HTV heißt es schweren Herzens Abschied nehmen. In den letzten Tagen wurde fleißig gearbeitet und viel geschafft. Ein paar Fellnasen sollen noch im Juni zu uns ausreisen, dafür werden wir noch um Finanzierung der Tickets bitten. Mehr...