Griechische Landschildkröten

Art: Griechische Landschildkröte (Testudo hermanni)

Geschlecht: männlich und weiblich
Farbe: typisch
Schlüpfdatum: unterschiedlich
Im Tierheim seit: unterschiedlich
HTV-Nummer: unterschiedlich

Griechische Landschildkröten warten bei uns auf ein artgemäßes Zuhause, in dem verantwortungsvoll auf ihre Bedürfnisse eingegangen wird.

Mit unseren Griechischen Landschildkröten werden Sie eine sehr lange Freundschaft eingehen - die Tiere können bis zu 80 Jahre alt werden.

Griechische Landschildkröten leben mit Artgenoss*innen zusammen. Es sollte aber ein Männchen mit mehreren Weibchen zusammenleben, für diese benötigen Sie ausreichend Platz, damit sie sich aus dem Weg gehen können.

Eine Grundvoraussetzung für die artgemäße Haltung ist eine naturnahe, große Freilauffläche in einem Außengehege. Dieses sollte mit verschiedenen Sträuchern und Pflanzen, wie z.B. Lavendel, Salbei, Thymian, Bohnenkraut oder Malve bepflanzt werden. Auch Findlinge und hohe Erdhügel sollte es geben - der Panzer will schließlich gesonnt werden.

Da Griechische Landschildkröten bedroht und durch das Washingtoner Artenabkommen geschützt sind, ist die Haltung dieser Tiere meldepflichtig.

Möchten Sie Freunde fürs Leben gewinnen? Dann schicken Sie bitte Ihre Selbstauskunft sowie einige Fotos der Schildkrötenunterkunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Unsere Expert*innen im Kleintierhaus beantworten Ihnen gerne weitere Fragen. 04.08.2021 (jw)