Kindertierschutz

KinderSonntag am 3. Februar: „Böser Wolf“ – wie gefährlich sind Wölfe wirklich?

7. Januar 2019

Das Märchen von Rottkäppchens Oma, die vom bösen Wolf aufgegessen wird, kennt fast jeder. Aber wie gefährlich sind Wölfe überhaupt? Wen oder was essen sie tatsächlich? Sind die Tiere in Wirklichkeit ganz anders als ihr Ruf? Bei unserem nächsten KinderSonntag am 3. Februar soll es genau um diese Fragen, Vorurteile und Fakten gehen.

Weiterlesen

Leckere Geschenke: Der Nikolaus überrascht unsere Tierheim-Schützlinge

Nikolaus-Überraschungen für alle großen und kleinen Schützlinge.4. Dezember 2018

Alljährlich folgt der Nikolaus unserer Einladung und bedenkt die Schützlinge in unserem Tierheim Süderstaße mit leckeren Geschenken. Etwa 30 Kinder halfen vergangenen Sonntag dem Ehrengast auf seinem Gabenrundgang über unser Gelände. Besonders die heimatlosen oder geschundenen Tiere, die bei uns Schutz und Fürsorge finden, verdienen unser aller Aufmerksamkeit.

Weiterlesen

Der Nikolaus besucht unser Tierheim!

Der Nikolaus beschenkt auch die kleinen und großen Tiere.15. November 2018

Am Sonntag, den 2. Dezember, besucht der Nikolaus unser Tierheim. Er möchte auch in diesem Jahr mit Euch zusammen die Tierheimtiere beschenken. Der TierNikolaus als KinderSonntag XXL!

Weiterlesen

Spannender KinderSonntag im Tierheim über Fledermäuse

Lernten viel über Fledermäuse: Die kleinen Gäste beim HTV-KinderSonntag.6. November 2018

Der KinderSonntag am 4. November brachte es auf die tolle Teilnehmerzahl von 25 Kindern. Das Thema der überaus interessanten Tiere kam bei den Kindern sehr gut an. Zur Einstimmung haben wir das Lied von Friedrich Fledermaus gehört. Danach gab es vielerlei Besonderes zu lernen, wie zum Beispiel die Tatsache, dass Fledermäuse die einzigen flugfähigen Säugetiere sind.

Weiterlesen

KinderSonntag am 4. November: Flieger im Dunkeln - die Fledermäuse

Fledermäuse sind die einzigen Säugetiere auf der Erde, die fliegen können.28. Oktober 2018

Halloween steht vor der Tür. Neben Kürbissen, Gespenstern und anderen gruseligen Gestalten verbindet man vor allem Fledermäuse mit dem Treiben am 31. Oktober. Und bei unserem nächsten KinderSonntag am 4. November geht es um die Fledermäuse, die Flieger im Dunklen.

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr Fuhlsbüttel informiert sich über Tierrettungen und besichtigt das Tierheim

Tierrettung ist wichtig – finden die Kids der Jugendfeuerwehr Fuhlsbüttel.27. August 2018

Früh übt sich, wer später den Menschen und auch den Tieren helfen möchte! Die Freiwillige Feuerwehr Fuhlsbüttel hat mit einer Abordnung ihrer Jugendfeuerwehr das Tierheim Süderstraße vergangenen Samstag besucht. Einerseits, um das Tierheim kennenzulernen, andererseits beschäftigen sich die jungen Aktiven aktuell mit dem Thema „Tierrettungen“.

Weiterlesen

KinderSonntag im Tierheim: Zirkus, Zoo und Elfenbein – Elefanten brauchen Hilfe!

Noch immer werden in deutschen Zirkussen Elefanten missbraucht.4. August 2018

Die friedlichen Pflanzenesser mit dem ausgeprägten Familiensinn leben in Afrika und in Asien. Doch wie lange noch? Elefanten sind vom Aussterben bedroht!

Weiterlesen

KinderSonntag im Tierheim: Schildkröten in Not!

Eine selbstgebastelte Schildkröte zum Mitnehmen für zuhause.2. Juli 2018

Meeres-, Wasser- und Landschildkröten – faszinierende Erdbewohner! Aber warum sind viele Schildkrötenarten vom Aussterben bedroht? Und wie kommt es, dass über 180 Wasser- und Landschildkröten bei uns im Tierheim versorgt werden müssen? Antworten darauf suchten und fanden die Teilnehmer unseres vergangenen KinderSonntags.

Weiterlesen

Hamburger VorleseVergnügen im Tierheim: Irene Margil begeistert drei Grundschulklassen

Autorin Irene Margil las aus ihrem Tierschutz-Kinderbuch „Geheimbund Zauberfeder“.28. Juni 2018

In dieser Woche findet zum vierten Mal das Sommer-Literaturfestival für Kinder „Hamburger VorleseVergnügen“ statt. Autorin Irene Margil besuchte am Montag das Tierheim Süderstraße, um Grundschülern der zweiten Klasse ihr neuestes Buch „Geheimbund Zauberfeder“ vorzustellen.

Weiterlesen

KinderSonntag im Tierheim: Die Störche sind da!

Mit der Storchen-Webcam des NABU können wir direkt zu einem Storchennest in den Vier- und Marschlanden gucken.4. Juni 2018

Auch in Hamburg haben wieder Storchenpaare Nester bezogen. Was es mit den West- und Ostziehern auf sich hat, wie Störche ihre Küken aufziehen und welche Umweltbedingungen sie zum Überleben brauchen, konnten jungen Tierfreunde im Tierheim Süderstraße erfahren.

Weiterlesen