Erfolgsgeschichten

Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen Rückmeldungen von vermittelten Tieren, denen wir zu einem passenden und fürsorglichen Zuhause verhelfen konnten!

Gerne würden wir die Möglichkeit haben, auch Ihre Geschichte und ein oder mehrere Fotos auf unserer Website, auf Facebook oder in unserem Tierschutz-Magazin „ich&du“ (erscheint 3 x jährlich) zu veröffentlichen. Senden Sie uns einfach Ihre Erfolgsgeschichte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Luke & Lizzy

Liebes Tierheim-Team,

Luke und Lizzy (vormals Lisa) haben sich gut bei uns eingelebt. Dies hat zunächst ein wenig gedauert, da die beiden offenbar wirklich einige Zeit auf der Straße gelebt haben und ein Leben in einer Familie so gar nicht kannten.

Weiterlesen

Jenna 

Liebes Tierheim-Team,

vor fünf Monaten ist unsere liebe Jenna bei uns eingezogen – nicht nur ins Haus, sondern vor allem in unsere Herzen.

Weiterlesen

Wellis

Liebes Tierheim-Team,

fünf unserer sechs Wellis sind von der Süderstraße zu uns gezogen. Fips, Benno, Jelly, Tim und Erika haben wir bei Ihnen adoptiert – Wellidame Hedwig freut sich sehr über diese Gesellschaft.

Weiterlesen

Beijou

Hallo liebe Tierfreunde des Hamburger Tierschutzvereins,

heute gibt es ein Lebenszeichen von mir. Hier ist Beijou und ich sage ein liebes Miau an alle! Da ich nicht selbst schreiben kann, habe ich in Katzenmanier meine lieben menschlichen Dosenöffner gebeten, dies für mich zu übernehmen.

Weiterlesen

Paul

Hallo liebes Tierheim-Team,

mein Name ist jetzt Paul – bei Euch war ich Charly und der Kleinste aus dem Wurf. Ich bin einer von den drei Maltesern, der durch Euch vor dem Welpenhandel gerettet und gesund gepflegt wurde. Ich bin Euch so dankbar.

Weiterlesen

Lenchen

Liebes Team vom Tierheim Süderstraße,

wir haben im Oktober unsere Katze Lenchen zu uns geholt. Sie galt als äußerst zurückhaltend – wir wurden gebeten sehr viel Geduld mit ihr zu haben. Sie hätte sich während ihrer Zeit im Tierheim nicht aus dem Pelz getraut und man könne nicht sagen, wie sie sich entwickeln würde, da sie eine behördliche Sicherstellung aus einem Messie-Haushalt und deswegen sehr scheu sei.

Weiterlesen

Roxy

Liebes Tierheim-Team,

hier ein paar Neuigkeiten von Roxy: Der kleinen Maus geht es prima – stubenrein war sie schon nach knapp zehn Tagen.

Weiterlesen

Maria

Hallo liebes Team aus der Süderstraße,

im vergangenen Spätsommer haben mein Freund und ich die 14-jährige Maria adoptiert. Sie wurde aufgrund ihrer Trauer um eine verstorbene Katzen-Kumpeline und der damit einhergehenden Unsauberkeit abgegeben.

Weiterlesen

Max

Hallo Ihr Lieben.

ich bin’s, Max. Ich war in Eurer Obhut, nachdem ihr mich und meine Geschwister vor dem Welpenhandel gerettet habt.

Weiterlesen

Flip

Hallo liebe Tierheim-Mitarbeiter*innen,

im Januar haben wir bei Euch den sehr scheuen und ängstlichen Flip adoptiert. Ihr hattet uns vorgewarnt, dass er vielleicht nie ein Schmusekater wird. Und das war für uns in Ordnung.

Weiterlesen