Tauben

Rasse: Brief- und Ziertauben

Geschlecht: weiblich und männlich
Farbe: verschieden
Schlüpfdatum: adult
Im Tierheim seit: unterschiedlich

Unsere Brief- und Ziertauben kamen auf verschiedensten Wegen zu uns – einige von ihnen wurden an einer Tankstelle, unter einer Brücke oder in einer militärischen Kaserne gefunden. Andere konnten durch die sehr erfolgreiche Kooperation mit dem Hamburger Stadttauben e. V. aufgenommen oder durch die Hilfe der Feuerwehr gerettet werden.

Da Auswilderungen bei diesen Zuchttieren nicht möglich sind, wünschen wir uns eine artgemäße Heimat für sie. Unsere Ziertauben benötigen einen Taubenschlag sowie eine große Flugvoliere. Brieftauben sollten ebenfalls einen Taubenschlag bekommen, außerdem sollte ihnen Freiflug gewährt werden. Schläge müssen mit Futter- und Tränkplätzen und zusätzlichen Behältern für Grit und Taubenstein ausgestattet sein. Auch eine ausgewogene Ernährung bestehend aus Getreide und Grünfutterpflanzen ist für die Vögel sehr wichtig.

Für weitere Informationen können Sie sich gerne an die Tierpfleger im Kleintierhaus wenden. 07.03.2018 (kws)