Schutzgebühren

Schutzgebühren bei der Vermittlung:

Hund 280,00 EUR
Bei Sorgentieren verringert sich die Gebühr um bis zu 120,00 EUR.

Katze/Kater inkl. Kastration 110,00 EUR
2 Katzen inkl. Kastration 200,00 EUR
Bei Sorgentieren verringert sich die Gebühr um bis zu 30,00 EUR pro Katze.

Kaninchen kastriert 50,00 EUR
Kaninchen unkastriert 30,00 EUR

Meerschweinchen kastriert 40,00 EUR
Meerschweinchen unkastriert 20,00 EUR

Farbratte kastriert 15,00 EUR
Farbratte unkastriert 9,00 EUR

Kanarienvögel 16,00 EUR

Wellensittich 20,00 EUR

Die Höhe der Schutzgebühren für weitere Tiere können Sie vor Ort oder telefonisch erfragen unter der Tel.-Nr.: 211106-0.

Erfahren Sie mehr über die Zusammensetzung unserer Schutzgebühren.

 

Bitte bringen Sie zur Vermittlung folgende Unterlagen mit:

• Personalausweis oder Pass mit Meldebestätigung.
• Bei Interesse an einem Hund, die schriftliche Erlaubnis zur Hundehaltung des Vermieters. Dies ist auch vor der Anschaffung einer Katze empfehlenswert.

Beim Vermittlungsgespräch werden die an einem Tier interessierten Besucher von Mitarbeitern hinsichtlich der Auswahl des Tieres, Pflege, Futter, Erziehung etc. beraten. Dabei bitten wir die Interessenten die Übernahmebedingungen zu lesen und eine Selbstauskunft auszufüllen, um zu dokumentieren, wie das Tier gehalten werden würde.