Weihnachtsbaumaktion: Kleine Spenden für große Freude!

Candy wünscht sich kuschelige Decken.Candy wünscht sich kuschelige Decken.Die besinnliche Vorweihnachtszeit ist ein guter Anlass zu schenken und zu helfen. Der Hamburger Tierschutzverein (HTV) wird wieder mit tollen Aktionen am Weihnachtsbaum unterstützt, bei denen Sie mitmachen können! Für unseren Weihnachtspendenaufruf konnten wir in diesem Jahr auch neue Partner gewinnen, sodass das Helfen sogar noch leichter möglich wird.


Unser liebe Hündin Candy wünscht sich eine gemütliche Decke und unsere schüchterne Katze Maja freut sich sehr über eine kulinarische Aufmerksamkeit in Form von Thunfischfutter. Dem niedlichen Kaninchenmann Bob können Sie mit getrockneten Kräutern und Alpenwiesenheu eine Freude machen und für unsere flinke Schlange Maxie sowie ihre Freunde wäre Reptilieneinstreu genau das Richtige. „Stellvertretend für unsere aktuell mehr als 1.200 Schützlinge können Sie Candy und weiteren Tieren ihre Wünsche erfüllen und auch in diesen Zeiten mit Kleinigkeiten eine große Freude machen“, erläutert HTV-Vorstandsmitglied Ruth Hartwich und bedankt sich bereits bei allen Unterstützenden. So sind bei uns Tierpatenschaften nun auch ab 5 Euro im Monat möglich.Wir freuen uns über die Unterstützung des OBI Norderstedt, der uns und dem Strassentiger Nord e.V. auch dieses Jahr wieder einen Tannenbaum im Markt bereit stellt. Ebenso danken wir Zoo & Co. Lüneburg, dem Futterhaus in Rahlstedt und Altona sowie Fressnapf in Sasel und Harburg, die ebenfalls Tannenbäume in ihren Märkten breitstellen. Diese werden jeweils mit 24 Weihnachtswünschen unserer Tiere geschmückt und rufen seit Anfang Dezember 2020 zum Helfen auf.


Maja hätte gerne leckeres Thunfischfutter.Maja hätte gerne leckeres Thunfischfutter.Für den süßen Bob wären getrocknete Kräuter und Alpenwiesenheu genau das richtige.Für den süßen Bob wären getrocknete Kräuter und Alpenwiesenheu genau das richtige.

Maxie und ihre Freunde freuen sich über Reptilieneinstreu.Maxie und ihre Freunde freuen sich über Reptilieneinstreu.

Jetzt online spenden!

Helfen Sie uns zu helfen!

Gerade das Weihnachtsfest ist für viele Tiere leider kein Fest, sondern eine Qual. Als unüberlegte Weihnachtsgeschenke oder aufgrund von Urlaub werden Geschöpfe abgegeben oder ausgesetzt. Ihre Spenden in den Märkten oder online helfen uns, jährlich etwa 10.000 Tiere aufzunehmen und ihnen bestmöglich zu helfen.

Eine Spende ist auch auf das nachfolgende Konto möglich:

GLS Gemeinschaftsbank e.G.
IBAN: DE15 4306 0967 2075 7633 00
BIC: GENODEM1GLS

Herzlichen Dank!