KinderSonntag im Juni: Wir lernen Klara Kuh kennen!

Beim KinderSonntag im Juni dreht sich alles um das Thema Kühe!Beim KinderSonntag im Juni dreht sich alles um das Thema Kühe!Wusstest Du, dass in Deutschland etwa 4,3 Millionen Milchkühe gehalten werden? Und war Dir bewusst, dass eine Kuh regelmäßig ein Kälbchen bekommen muss, damit sie überhaupt Milch gibt? Und es sind sogar bis zu 50 Liter Milch, die eine Milchkuh an einem einzigen Tag geben kann.

Was aber braucht eine Kuh zum Glücklichsein? Wie alt können Kühe eigentlich werden? Wie werden Milchkühe gehalten - und wie sollte es aus Tierschutzsicht sein? Und was für Alternativen gibt es zur Kuhmilch? 

Diesen und weiteren Fragen wollen wir an unserem KinderSonntag im Juni nachgehen. Gemeinsam werden wir am Beispiel von Klara Kuh, unserem ArcheNoah-Tier, dem Lebensweg der Milchkühe auf den Grund gehen und ihre natürlichen Verhaltensweisen näher kennenlernen. Zum Abschluss möchten wir mit Euch Milchalternativen probieren.

Der KinderSonntag eignet sich für Kinder von 6-11 Jahren.

Da die Plätze begrenzt sind, ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte per E-Mail bei Nicole Hartmann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das KinderSonntagsteam und Klara Kuh freuen sich auf Euch!

Wann?
12.06.2022, 10-12 Uhr

Wo?
Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V.
Süderstraße 399
20537 Hamburg
  • Foto-Genehmigung: Wir würden gerne Fotos von Euch und dem Geschehen machen. Dazu brauchen wir eine schriftliche Genehmigung von Euren Eltern, dass Bilder, auf denen Ihr klar zu erkennen seid, auf der Website des HTV zu sehen sein dürfen.
  • HTV-Corona-Regeln: Da wir die Anzahl der Teilnehmenden begrenzen müssen, bitten wir die Eltern, ihre Kinder zum Empfang zu bringen, die Anmelde-Bestätigung mitzubringen und die Kinder dort zwei Stunden später wieder abzuholen. Auf dem Gelände besteht auch für Kinder Maskenpflicht, am Sitzplatz kann die Maske abgelegt werden.