Das Video und die schönsten Fotos von unserem Tierschutzfest

Vegane Kuchen aus dem SpatzenCafé für unsere Gäste.Vegane Kuchen aus dem SpatzenCafé für unsere Gäste.Pressemitteilung - nun mit Video!

Das jährliche Tierschutzfest des Hamburger Tierschutzvereins von 1841 e.V. (HTV) lockte am heutigen Sonntag rund 8.000 Besucher*innen ins Tierheim Süderstraße. Ein buntes Programm rund um Tierheim-Schützlinge sowie teilnehmende Tierschutzorganisationen, das beliebte Hunderennen für Jederhund, tolle Tombola-Preise, spannende Stände, köstliches Essen, Flohmärkte zum Stöbern und vieles mehr sorgten bei gutem Herbstwetter für großen Andrang.

Weiterlesen

Das ZDF begleitete unsere Tierrettung

Unsere Tierretter wie Heiko Nauschütz sind rund um die Uhr unterwegs, um Tieren zu helfen.Unsere Tierretter wie Heiko Nauschütz sind rund um die Uhr unterwegs, um Tieren zu helfen.Der Hamburger Tierschutzverein (HTV) ist ein sicherer Hafen für alle Tiere – unsere Mitarbeiter*innen helfen Geschöpfen in Not auch nachts. Das ZDF-Team der Sendung „Drehscheibe“ hat unsere Tierrettung einen Tag lang dabei begleitet.

Weiterlesen

Unser Hunderennen: Hier gibt's alle Bilder!

Das Hunderennen sorgte bei Hund und Mensch wieder für viel Begeisterung. Foto: Senta SchuckertDas Hunderennen sorgte bei Hund und Mensch wieder für viel Begeisterung. Foto: Senta SchuckertFreudig flitzend liefen 45 Besucherhunde ins Ziel – unser beliebtes Hunderennen beim Tierschutzfest 2019 zog wieder viele tierliche Besucher an. Und auch sonst stand die Veranstaltung ganz im Zeichen unserer Schützlinge.

Weiterlesen

Nicht vergessen: Größtes Tierschutzevent des Nordens am 6. Oktober

Köstlichkeiten aus dem SpatzenCafé warten auf die Besucher*innen.Köstlichkeiten aus dem SpatzenCafé warten auf die Besucher*innen.Der Hamburger Tierschutzverein (HTV) lädt am Sonntag, 6. Oktober 2019, von 9 bis 16 Uhr zum Tierschutzfest ins Tierheim Süderstraße ein. Das größte Tierschutzevent im Norden, mit bis zu 10.000 Besucher*innen, bietet ein abwechslungsreiches Programm: sportliche Hunde, bunte Gesichter, tolle Tombola-Preise, spannende Stände, köstliches Essen, Flohmärkte zum Stöbern und vieles mehr. Es werden sich so viele Tierschutzorganisationen wie nie zuvor präsentieren.

Weiterlesen

eBay-Opfer Fienchen wünscht sich eine liebe Familie

Bei eBay verhökert und dann verstoßen: Fienchen sucht Menschen mit Anstand.Bei eBay verhökert und dann verstoßen: Fienchen sucht Menschen mit Anstand.Fienchen verzaubert uns alle mit ihrer lebhaften Art. Kaum zu glauben, dass die Kleine noch so fröhlich ist, obwohl sie als Ware bei eBay gehandelt wurde und schon einiges ertragen musste. Zudem hat sie mit gesundheitlichen Hürden zu kämpfen. Ihren Lebensmut lässt sie sich aber nicht nehmen! Bis sie ein liebevolles Zuhause hat, sucht sie Pat*innen, die ihre Versorgung durch uns finanziell unterstützen.

Weiterlesen

Unterstützen Sie den HTV über Ihr Leben hinaus!

Die Broschüre erhalten Sie bei uns im Tierheim.Die Broschüre erhalten Sie bei uns im Tierheim.Ohne die Erbschaften und Nachlässe von Tierfreundinnen und -freunden könnte der Hamburger Tierschutzverein mit seinem Tierheim Süderstraße nicht bestehen. Sie machen einen wesentlichen Teil der Finanzierung unserer Tierschutzarbeit aus. Wie Sie Ihr zu Lebzeiten begonnenes Engagement für die Tiere weiterführen können, erfahren Sie in unserer Broschüre "Tierschutz über Ihr Leben hinaus".

Weiterlesen

Mit Ihrer Hilfe sind wir ein sicherer Hafen für alle Tiere!


Milla fanden wir ausgesetzt vor unserem Tierheimtor.Milla fanden wir ausgesetzt vor unserem Tierheimtor. Unser Tierheim ist eine der ganz wenigen Tierschutzeinrichtungen in Deutschland, die wirklich Tieren aller Arten eine erste Obhut in Not gewährt. Mit Ihrer Unterstützung können wir dieser sichere Hafen für ALLE Tiere bleiben!

Weiterlesen

Unsere Schützlinge bei der Messe „Mein Hund“

V.l.: Unsere Hundetrainerin Nancy Müller, unsere Ehrenamlichen Stefanie Kuhlmann und Gabriele Kwasny sowie Hundeschulleiterin Vera Düwer informierten über unsere Tierschutzarbeit.V.l.: Unsere Hundetrainerin Nancy Müller, unsere Ehrenamlichen Stefanie Kuhlmann und Gabriele Kwasny sowie Hundeschulleiterin Vera Düwer informierten über unsere Tierschutzarbeit.Unsere Hundeschule hat auch in diesem Jahr einige unserer Schützlinge im Rahmen der Messe „Mein Hund - Partner auf vier Pfoten“ vorgestellt. Bei der Veranstaltung am 14. und 15. September 2019 auf Schloss Wotersen lernten Besucher*innen vor Ort die liebe Sally und weitere Hundekumpane kennen, die noch ein Zuhause und Paten suchen.

Weiterlesen

Ihre Tierheimpatenschaft ermöglicht unsere Arbeit

Napfis Halter konnte sich nicht mehr um ihn kümmern. Mithilfe von Spenden können wir Schützlingen wie dem aufgeweckten Kakadu helfen.Napfis Halter konnte sich nicht mehr um ihn kümmern. Mithilfe von Spenden können wir Schützlingen wie dem aufgeweckten Kakadu helfen.Ob krank, verletzt, verstoßen oder abgegeben: Der Hamburger Tierschutzverein bietet allen Tieren eine sichere Obhut. Mit Ihrer Tierheim-Patenschaft unterstützen Sie uns, monatlich rund 1.300 Schützlingen zu helfen und den Betrieb unseres Tierheims zu gewährleisten.

Weiterlesen

Jetzt mit Bildergalerie: Physiotherapie für unsere Hunde

Auch mit drei Beinen lässt es sich gut schwimmen, wie Campi beweist.Auch mit drei Beinen lässt es sich gut schwimmen, wie Campi beweist.Mit einem erweiterten Physiotherapie-Angebot ermöglichen wir unseren Hunden mit erhöhtem Pflegebedarf nun noch mehr Lebensqualität. Wie die Behandlungen bei der erfahrenen Hundephysiotherapeutin Katrin Reimers ablaufen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen