Neue Ausgabe des Tierschutzmagazins ich&du ist da!

Der Titel der aktuellen Ausgabe unseres Tierschutzmagazins.Der Titel der aktuellen Ausgabe unseres Tierschutzmagazins.Die neue Ausgabe unseres Tierschutz-Magazins ich&du liegt ab sofort kostenfrei in unserem Tierheim aus. Von unserem Kampf gegen Tierversuche und Folterlabore, glücklichen Schildkröten, unserem Tierschutzfest und weihnachtlichen Geschenktipps und Rezepten – hier erfahren Sie, welche spannenden Themen Sie im Heft erwarten.

Auf dem Titel schaut Sie unser Beagle Charles traurig an. Er fragt sich, wie auch wir, warum Tiere zu Versuchszwecken missbraucht werden. Lesen Sie ab Seite 4 wie wir gegen Tierversuche protestieren – und warum wir gerade jetzt in Hamburg auf die Straße gehen. Unser erstes Etappenziel im Kampf gegen Tierversuche, das Folterlabor LPT zu schließen, haben wir noch nicht erreicht. Auf einer zweiten Großdemo mit ungefähr 15.000 Teilnehmer*innen haben wir in der Hamburger Innenstadt gegen Tierversuchslabore in unserer Stadt – und Tierversuche generell – deutlich Flagge gezeigt! Es war die größte Tierschutzdemo bisher in Deutschland. Und wir kämpfen weiter: Seien Sie bitte an unserer Seite und machen Sie mit! Was Sie im Alltag gegen Tierversuche tun können, lesen Sie auf Seite 7.

Für einige unserer Schützlinge im Tierheim haben wir eine weitere Unterkunft geschaffen: Die Schildkröten können sich über eine neue, schön gestaltete Anlage freuen: Vor unserem Verwaltungsgebäude haben die kleinen Schwimmer nun einen großen, liebevoll bepflanzten Teich mit Liegewiese. Und auch die Landschildkröten haben dort ihren abgetrennten Bereich. Mehr über diesen Lebensraum lesen Sie ab Seite 17.

Warum sie gerne für den Hamburger Tierschutzverein arbeiten, berichten Ihnen einige unserer Mitarbeiter*innen ab Seite 10. Und unser tolles Tierschutzfest mit 8.000 Gästen und vielen befreundeten Organisationen können Sie ab Seite 18 Revue passieren lassen.

Weihnachten steht vor der Tür und soll auch ein Fest für die Tiere: Tipps für tierleidfreie Geschenke geben uns in diesem Heft unsere Vorstandsmitglieder - auf Seite 14. Vegane Backrezepte mit weihnachtlichen Gewürzen, liefert unser Vorstandsmitglied Selina Härtel, die das SpatzenCafé leitet und auch unsere Veganbeauftragte ist, auf Seite 15. Denn: Vegane Ernährung ist aktiver Tierschutz, gut für unsere Umwelt und für Ihre Gesundheit und die der Tiere.

Schauen Sie bitte auf Seite 2: Dort erklären wir Ihnen, warum wir keinen Pelz auf unserem Tierheimgelände dulden. Bei uns tragen nur die Tiere Pelz!

Ein Geschenktipp für Weihnachten sind auch unsere Arche-Noah-Tiere: Unser neues Stofftier Klara Kuh macht auf das Leid der sogenannten Milchkühe und ihrer Kälbchen aufmerksam - lesen Sie mehr dazu auf Seite 13. Wenn Sie die Arche Noah-Tiere Klara Kuh, Mats Mischling und Feli Füchschen bestellen möchten, finden Sie in der Magazinmitte wie gewohnt einen Einhefter mit dem Bestellformular und weiteren Anträgen im Postkartenformat. 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und Blättern in der neuen ich&du!

Hier können Sie unser Magazin online lesen!